• WarenkorbCHF 0.00
die-aufschneider-konserven

Konserven

Auf der Suche nach qualitativen Konserven haben wir uns für die Produkte von Ramón Peña entschieden. Ramón Peña produziert Konserven seit 1920 nach traditionellen Rezepten. Tradition, Herkunft und Qualität der verwendeten Produkte, sowie fast 100 Jahre Erfahrung bei der Herstellung von Konserven zeichnet die Dosen von Ramón Peña aus. Dose für Dose ein Delikatesse.

Zwischen Fischfang und Einlegen vergehen in der Regel weniger als 24 Stunden. Frische ist oberstes Gebot, auch bei der Fischkonserve. Nach dem Sortieren, Säubern und Filetieren wird der Fang gebraten oder schonend gedämpft und anschliessend zusammen mit einer Marinade in die Konserve gefüllt. Diese sogenannten “escabeches” sind eine wichtige Komponente, denn sie sorgen für individuelle geschmackliche Merkmale.

Während hierzulande Fisch- und Meerfrüchte in Konserven oft einen schlechten Ruf haben, sieht dies in Spanien ganz anders aus. Feinkost aus der Konserve bedeutet auf der Iberischen Halbinsel keinen Widerspruch in sich, sondern Thunfisch, Muscheln, Sardinen, Sardellen und Makrelen sind eingelegt begehrte und kostbare Delikatessen.